10. August 2020

»Ein Buch über den Reiz der Wieder­ho­lung.« (Geschichte der Gegenwart)

Ein Artikel von Philipp Sarasin

Philipp Sarasin hat für das Onlinemagazin »Geschichte der Gegenwart« einen tollen Artikel über das Buch von Tilman Baumgärtel geschrieben, das er für »sehr lesens­wert« hält:

»Sind Wiederholungen langweilig? Nein! Der Medienwissenschaftler Tilman Baumgärtel, der in einem lesenswerten Buch die Geschichte der ›Schleifen‹ in der Kunst und vor allem der Musik der zweiten Hälfte des 20. Jh. erzählt, überzeugt einem leichter Hand vom Reiz endloser Loops.«

Die gesamte Besprechung ist hier nachzulesen.