22,50 EUR
Wladimir Velminski

Leonhard Euler. Die Geburt der Graphentheorie

Ausgewählte Schriften von der Topologie zum Sudoku


Seitdem Städte weder von Mauern eingeschlossen, noch von Münstertürmen aus zu
überblicken sind, durchschlingen sie Netze, die der Übersicht und Organisation der
städtischen Abläufe dienen. Ganz gleich ob diese Netze die Information enthalten,
wie man von Punkt A nach Punkt B kommt, wie die Versorgung und Kommunikation
in der Stadt funktioniert oder wie Datenströme durch Computerchips fließen –
alle sind sie verwebt mit den Kulturtechniken, die der Mathematiker Leonhard Euler
gedanklich entfaltet hat und die bis heute unseren hochtechnisierten Alltag prägen.
Die im folgenden Band versammelten Aufsätze geben ein
Einblick in das Denken des Mathematikers, das zwischen Spiel und Rechenkunst
entfaltet wurde:
- von der Geometrie der Lage zur Graphentheorie
- von den magischen Quadraten zu Sudoku
- vom Schachspiel zur Topologie

Leonhard Euler. Die Geburt der Graphentheorie
Januar 2009
215 Seiten, 15 x 23 cm, broschiert
ISBN 978-3-86599-056-3
  • Info

    Wladimir Velminski

    Dr. Wladimir Velminski; geb. 1976 in der UdSSR, Professur für Wissenschaftsforschung der ETH Zürich.

    • Wladimir Velminski (Hg.), Hans-Christian von Herrmann (Hg.)  
      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wladimir Velminski (Hg.)  

      Anton Cechov. Poststationen

      Ausgewählte Erzählungen zum Wesen der Post

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wladimir Velminski (Hg.)  

      Gedankenwürfe

      Praktiken und Deutungen der immateriellen Übertragung in der Moderne

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Aleksandr Beljaev, Thomas Schnalke (Hg.), Wladimir Velminski (Hg.)  

      Neurofiction

      Erzählungen von Versuchen an Menschen

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wladimir Velminski  

      Ordnungssysteme 1700

      Die Kunstkammer Peters des Großen und die Zeichenpraktiken der russischen Frühaufklärung

      broschiert, 232 Seiten
    • Aleksandr Popov, Wolfgang Hagen (Hg.), Wladimir Velminski (Hg.)  

      Radiotelegrafie

      Ausgewählte Schriften zur Erfindung des Radios

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wolfgang Ernst, Wladimir Velminski  

      Semen Karsakov. Ideenmaschine

      Von der Homöopathie zum Computer

      gebunden, 184 Seiten
      19,90 EUR
    • Wladimir Velminski (Hg.)  

      Wunschmaschinen

      Vom Aurathron bis zum Zerebroskop. Elektrifierzierte Artefakte aus der Zone

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.