24,90 EUR
Aleksandr Beljaev, Thomas Schnalke (Hg.), Wladimir Velminski (Hg.)

Neurofiction

Erzählungen von Versuchen an Menschen

 

 

Herausgegeben von Thomas Schnalke und Wladimir Velminski

 

 

»Eine der Aufgaben von Science Fiction besteht darin, das noch nicht Existierende so darzustellen, als würde es bereits existieren.« Mit seinen Kurzgeschichten und Romanen hat Aleksandr Beljaev (1884-1942) die ›wissenschaftliche Phantastik‹ der Sowjetunion maßgeblich geprägt. In seinem Werk griff er Experimente zeitgenössischer Wissenschaftler auf, die Mensch und Tier als Material verstanden. Der Band versammelt Beljaevs Prosa aus dem Bereich der Gehirnforschung.

Neurofiction
Preis- und Seitenangaben sind bis zum Erscheinen ca.-Angaben

Spektren Bd. 4
Erscheint vorauss. Oktober 2019
272 Seiten, 12 x 19 cm, gebunden
ISBN 978-3-86599-323-6
  • Thomas Schnalke

    • Johanna Bleker (Hg.), Petra Lennig (Hg.), Thomas Schnalke (Hg.)  

      Tiefe Einblicke

      Das Anatomische Theater im Zeitalter der Aufklärung

      broschiert, 284 Seiten
      24,90 EUR
  • Info

    Wladimir Velminski

    Dr. Wladimir Velminski; geb. 1976 in der UdSSR, Professur für Wissenschaftsforschung der ETH Zürich.

    • Wladimir Velminski (Hg.), Hans-Christian von Herrmann (Hg.)  
      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wladimir Velminski (Hg.)  

      Anton Cechov. Poststationen

      Ausgewählte Erzählungen zum Wesen der Post

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wladimir Velminski (Hg.)  

      Gedankenwürfe

      Praktiken und Deutungen der immateriellen Übertragung in der Moderne

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wladimir Velminski  

      Leonhard Euler. Die Geburt der ...

      Ausgewählte Schriften von der Topologie zum Sudoku

      broschiert, 215 Seiten
      22,50 EUR
    • Wladimir Velminski  

      Ordnungssysteme 1700

      Die Kunstkammer Peters des Großen und die Zeichenpraktiken der russischen Frühaufklärung

      broschiert, 232 Seiten
    • Aleksandr Popov, Wolfgang Hagen (Hg.), Wladimir Velminski (Hg.)  

      Radiotelegrafie

      Ausgewählte Schriften zur Erfindung des Radios

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR
    • Wolfgang Ernst, Wladimir Velminski  

      Semen Karsakov. Ideenmaschine

      Von der Homöopathie zum Computer

      gebunden, 184 Seiten
      19,90 EUR
    • Wladimir Velminski (Hg.)  

      Wunschmaschinen

      Vom Aurathron bis zum Zerebroskop. Elektrifierzierte Artefakte aus der Zone

      gebunden, 272 Seiten
      24,90 EUR

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.