19,99 EUR

Großstadttiere

Ein kleines Memo-Spiel für Naturbanausen und Stadtkinder

Großstädte sind nicht nur für uns Menschen ein begehrter Ort! Verschiedenste Wildtiere haben sich beinahe unbemerkt diesen neuen Lebensraum erobert und nennen Berlin, Hamburg, Köln und Co. ihre Heimatstadt. Allein in Berlin leben neben aktuell 3,63 Millionen Menschen über 20.000 Wildtierarten. Arten, wohlgemerkt, nicht Exemplare! Ganz genau zählen konnte noch niemand so richtig. Fakt aber ist, dass sich nicht nur die menschlichen Bewohner an die Lebensbedingungen der Hauptstadt angepasst haben. Vom Spatz, der sein Nest aus Zigarettenstummeln baut, zur Bahnhofsmaus, deren Verdauungssystem sich an Dönerfleisch angepasst hat, sind in unseren Großstädten eben alle irgendwie Lebenskünstler.

In den Büchern »Berliner Tiere« und »Hamburger Tiere« von Marie Parakenings (»Ein kleiner Guide für Naturbanausen und Stadtkinder«) erfährst du mehr über die Tiere dieses Memo-Spiels. 

 

Das Set enthält 64 Karten (32 Bildpaare) und wird in einem Stoffbeutel geliefert.

Für 2-6 Spieler von 5-99 Jahren.