Eva Murašov

Eva Murašov, geboren 1988, studierte französische Literatur und Kultur in Freiburg und vergleichende Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin, wo sie im Anschluss über den Rest als Motiv und Metapher in Romanen um 2000 promovierte. Sie ist Referentin für Kommunikation der Einstein Stiftung Berlin, Co-Redakteurin des Forschungsmagazins ALBERT und schreibt gelegentlich journalistisch zu Wissenschaftsthemen.

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um bestmöglichen Service zu bieten.
Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten Datenschutz und Impressum.