Stefan Zednik

Stefan Zednik wurde 1959 in Mönchengladbach geboren und lebt in Berlin. Nach zehn Jahren Arbeit als Opernregisseur begann seine Tätigkeit als Kulturjournalist für diverse Print-Medien und öffentlich-rechtliche Radiosender. In zahlreichen Kulturfeatures beleuchtete er musikalisch-historische Themen – Schuberts »Winterreise in die Seele des 21. Jahrhunderts«, »Luther und Bach« oder den »Tod von Kindern in der Musik« –  und führte Regie bei essayistischen Dokumentarfilmen (»Die Kunst der Fuge«, »Weichet nur, betrübte Schatten«).

Artikel von Stefan Zednik

15.11.2021 - Stefan Zednik

Stefan Zednik im WDR 3Interview in der Sendung Tonart

Am 15.11.2021 unterhielt sich Stefan Zednik mit der Moderatorin Katja Ruppenthal in der Sendung Tonart über sein neues Buch.

22.12.2021 10:05 - Stefan Zednik

»Die Mörder sitzen in der Oper!« im SWR2Eine Besprechung von Georg Waßmuth

In der Sendung Treffpunkt Klassik hat Georg Waßmuth das neue Buch von Stefan Zednik vorgestellt.

31.08.2022 12:00 - Stefan Zednik

»Die Mörder sitzen in der Oper!« im TagesspiegelEine Rezension von Richard Schroetter

Auf der Sachbuch-Seite des Tagesspiegels hat Richard Schroetter Stefan Zedniks Buch über die Oper vorgestellt.

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um bestmöglichen Service zu bieten.
Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten Datenschutz und Impressum.