Zentrum für Literatur- und Kulturforschung (Hg.)

Trajekte 20Aus Berliner Archiven

INHALT:

I. Neues aus Berliner Archiven

- Archiv und Zukunft. Zwei historische Tonsammlungen Berlins für das Humboldt-Forum (Britta Lange)
- Das verrückte Inventar. Über ver/schränkte Wissensräume im Museum (Daniela Döring)
- Fortlaufende Modernisierung. Analoge Filmarchive im digitalen Zeitalter (Daniel Meiller)

II. Archive des ZfL

- Der Nachlass Jacob Taubes am ZfL. Ein Werkstattbericht nebst einem Schreiben von Jacob Taubes an Carl Schmitt (Herbert Kopp-Oberstebrink/ Martin Treml)
- Susan Taubes – Bilder aus dem Archiv (Christina Pareigis)

III. Fallgeschichten aus der Berliner Wissenschaftsgeschichte

- Aussicht vom Zettelgebirge. Zur Datenverarbeitung in Alexander von Humboldts Manuskripten der Kosmos-Vorlesungen (Dominik Erdmann/ Christian Thomas)
- »Archive für Litteratur!«. Wilhelm Dilthey und die Anfänge der Literaturarchiv-Gesellschaft in Berlin (Herbert Kopp-Oberstebrink)
- »Ungeklärte Umstände«. Warum der Berliner Romanist Max Leopold Wagner 1925 die Universität verließ (Dirk Naguschewski)

Buch Taschenbuch, broschiert

Trajekte, Band 20

April 2010

52 Seiten

19,5 x 29,5 cm

ISBN 978-3-86599-937-5

Buch
8,90 € inkl. MwSt.zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht verfügbar

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um bestmöglichen Service zu bieten.
Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten Datenschutz und Impressum.